wie Sie Ineffizienzen in Ihrer Wertschöpfungskette erkennen

WERTSCHÖPFUNGSSCAN CANVAS
ZWECK

Ziel des Value Chain Scans ist es, Ineffizienzen / Verschwendung in der Wertschöpfungskette aufzudecken. Daher müssen Sie die Kern- und Komplementärakteure und ihre Beziehung abbilden. Dies hilft Ihnen, ihre Zusammenhänge zu verstehen und zusätzlich die größten Ineffizienzen zu identifizieren.

WIE MAN
  1. Definiere den Kunden 
  2. Definieren Sie die Kern- und ergänzenden Produkte / Dienstleistungen, die der Kunde kauft, um seine Bedürfnisse zu erfüllen
  3. Stellen Sie die verschiedenen Akteure in den Wertschöpfungsketten dar (Enabler, Produzenten, Distributoren, Orchestratoren)
  4. Verknüpfen Sie sie, um die Wertschöpfungskette zu visualisieren
  5. Hohe Ineffizienzen / Verschwendung in der Wertschöpfungskette abbilden

 

Beispiel

Kostenlos herunterladen

Laden Sie die Canvas als Teil des Kompletten Platform Innovation Kit Kernwerkzeuge kostenlos und beginnen Sie noch heute mit dem Aufbau Ihrer Zukunft. Canvases sind hochauflösend und für A0-Druck optimiert. 

NEWSLETTER ABONNIEREN

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem monatlichen Newsletter. Treten Sie unserer über 10.000 Abonnentenfamilie bei, um die neuesten Updates zur Methodik, die neuesten Einblicke in das Plattformgeschäft und interessante Lektüre zu erhalten – frisch in Ihren Posteingang.